Datenstrategie für die Unternehmensführung

Datenstrategie

Alle sind sich einig, dass Daten für die Unternehmensführung wichtig sind, aber nur wenige nutzen diese Erkenntnis auch in der Praxis und verfolgen gezielt eine Datenstrategie.

Mit Pillar Page und Cluster Content zu mehr Sichtbarkeit

Pillar Page

Das Fundament einer Digitalstrategie sind Content Bausteine. Dabei handelt es sich um informative Inhalte, die strukturiert über die Online-Kanäle publiziert werden. Damit dein Unternehmen in den Google Resultaten auch von potenziellen Kunden gefunden wird, sind mehr als ein paar relevante Keywords nötig. Es geht vielmehr darum, die Inhalte in Clustern auf sogenannten Pillar Pages anzubieten.

Durch B2B Lead Management zu kaufbereiten Leads

B2B Lead Managment

B2B Lead Management umfasst alle Massnahmen, die dazu dienen, potenzielle Kunden in tatsächliche  Käufer zu verwandeln, und ist vorwiegend für B2B-Unternehmen respektive Unternehmen mit erklärungsbedürftigen Dienstleistungen und Produkten interessant.

Lead Nurturing – die Pflege von B2B Leads für mehr Engagement

Lead Nurturing

Durch informativen und spannenden Content hast du bereits Interessenten zu Leads gemacht. Doch was geschieht nun? Es ist erschreckend: Ein Grossteil der B2B Leads gehen im B2B aufgrund fehlenden Follow-ups verloren. Das muss nicht sein! Damit aus den Interessenten zufriedene Kunden werden, musst du einige deiner Ressourcen in die Pflege der Kontakte investieren – Lead Nurturing lautet das Stichwort.

B2B Performance Marketing für mehr Conversions

B2B Performance Marketing

Es gibt unzählige Kanäle und Taktiken, um deine Leads anzusprechen und um diese, das ist besonders wichtig, regelmässig auf deine Webseite zu bringen. Du erreichst dies mit B2B Performance Marketing.

Datensilos, die grössten Hindernisse für Wachstum

Datensilos

900 Milliarden USD Investitionen in die Digitalisierung, dies sind knapp 70 %, waren 2018 reine Geldverschwendung (Forbes 2018) und haben das Unternehmen in der Digitalisierung nicht vorangebracht. Das Hauptproblem: die Datensilos und der Mangel an Integration und Abstimmung.

Objective Key Results (OKRs) für die B2B Organisation

OKRs

Zielsetzung durch Objectives and Key Results (OKRs). Eine agile Organisationsstruktur, die auf Leistung ausgelegt und durch eine Regelmässigkeit geprägt ist, benötigt nun noch das letzte Puzzleteil: die Zielsetzung. Dafür eignen sich Objectives and Key Results (OKRs).