digitalb2b-logo

Content Performance messen

Content Performance messen

Der Analyse Takt  

Wie misst man die Content Performance? Denn wie die Ergebnisse von Suchmaschinen, bleiben auch die Bedürfnisse deiner Zielgruppe nicht beständig und entsprechen ändert sich auch die Leseinteressen. Sie ändern sich mit der Zeit, und wenn sie sich ändern, sind flinke Unternehmen zur Stelle, um neue, hochwertige und relevante Inhalte zu liefern. Deshalb müssen deine Inhalte kontinuierlich analysiert und optimiert werden. Unsere Erfahrung zeigt allerdings, dass Daten häufig falsch interpretiert oder sogar falsch verwendet werden bzw. nicht die ganze Geschichte erzählen.   

Präsentation der Kampagnen Ergebnisse ohne Content Performance? 

Beim letzten Quartalsmeeting präsentierte das Marketing Team aus Stefans Unternehmen voller Stolz die Ergebnisse der letzten Kampagnen: + 400 % mehr Webseitenbesucher. Ziemlich beeindruckend. Bei so viel Traffic liessen sich ja sicher einige Leads und somit potenzielle Kunden generieren. Stefan war zufrieden mit der Leistung seiner Mitarbeiter. Die Investitionen scheinen sich gelohnt zu haben. Oder?  

Diese Besucherzahlen könnten tatsächlich ein Hinweis auf grossartige Marketingarbeit sein. Es könnte aber auch sein, dass aus den 50 Aufrufen vom vergangenen Quartal 200 wurden – die Zugriffe von den eigenen Mitarbeitern, die im Rahmen ihrer Arbeit die Firmenwebseite besuchen, eingerechnet. Vor diesem Hintergrund sind die 400 % Traffic Steigerung bereits weniger imposant. Eine andere Möglichkeit wäre, dass aus 1.000 Besuchern zwar 4.000 geworden sind, allerdings der Grossteil davon nicht zur Zielgruppe gehört. Auch das relativiert die erreichte Traffic-Steigerung.  

Als Unternehmer darfst du dich nicht allein von Traffic Zahlen beeinflussen lassen. Dir geht es um aussagekräftigen Traffic von Interessenten und Kunden, die dein Unternehmen über die organische Suche, die Suche nach dem Unternehmensnamen oder einen Link in den sozialen Medien gefunden haben. Du willst den Wert der Arbeit sehen, die das Team geleistet hat, um Besucher auf die Webseite zu bringen, und sie hoffentlich in Leads konvertieren lässt. 

Wie misst man smart oder how to measure Content Performance? 

Viele Unternehmer nehmen irrtümlich an, dass intelligente Zielverfolgung bedeutet, viele Daten über viele Dinge zu sammeln. Doch das musst du gar nicht. Sobald du dir darüber im Klaren bist, welche Ziele du für dein Unternehmen verfolgst, ist es am besten, so klein wie möglich anzufangen und nur die Elemente zu messen, auf die du am schnellsten reagieren kannst.  

Das Ziel deiner Webseite sind Conversions? Es gibt fünf wichtige Zielbereiche, für die es sich lohnt, Zeit und Mühe zu investieren:  

  • Bekanntheit: Wie gut gelingt es deinem Unternehmen, die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden zu erlangen?  
  • Engagement: Wie viel Zeit verbringen die Menschen mit deinem Content? 
  • Kundenbindung: Wie gut gelingt es deinem Unternehmen, nicht nur potenzielle Kunden zu gewinnen, sondern sie auch zu halten?
  • Lead Generierung: Wie gut gelingt es dir, Kundeninformationen zu sammeln, z. B. eine E-Mail-Adresse über ein Formular, die vom Marketing Team dann genutzt werden kann? 
  • Verkäufe: Wenn die Online-Verkäufe steigen, kann das ein Hinweis darauf sein, dass deine Inhalte gut funktionieren.

Bei der Analyse betrachtest du die Zahlen, erkennst, was sie dir sagen, und handelst dann entsprechend. Genauso musst du auch deine Mitarbeiter schulen: Sie müssen wissen, welche Zahlen wirklich relevant sind und was sie bedeuten, nicht, was sie sind. Achte zudem darauf, dass alle relevanten Daten stets live aktualisiert und für jeden zugänglich sind. Nichts ist nämlich unsinniger, als wenn sie für jedes Meeting mühsam zusammengesucht werden müssen. Wenn du dich über deine Kennzahlen auf dem Laufenden hältst, bekommst du auch ein besseres Gefühl dafür, welche Massnahmen dich wirklich vorwärtsbringen, und kannst den Kurs in kleinen Schritten anpassen.  

Meetingkultur
agile Unternehmenskultur
Alina

Meetingkultur für effiziente B2B-Organisationen

Der Erfolg eines jeden B2B-Unternehmens basiert nicht nur auf einer agilen Führungsmethode und Unternehmenskultur, sondern auch auf kontinuierlichem Austausch und zielführender Kommunikation. Für den Aufbau einer Meetingkultur sind deshalb regelmässige Meetings zwingend erforderlich.

Weiterlesen »

Inbound Leadgenerierung

Lead Generierung durch die Inbound Methodik   Die Kunst besteht nun darin, nicht nur dank des Contents viele Besucher auf die Webseite zu locken, sondern diese anschliessend

Weiterlesen »

Outbound Leadgenerierung

Wir haben uns bereits in diesem Beitrag mit der Inbound Methodik beschäftigt. Natürlich gibt es aber auch zahlreiche Outbound Taktiken, die du für die Lead Generierung

Weiterlesen »

Die wichtigsten B2B Kennzahlen

Die Performance Kennzahlen und Key Performance Indicators (KPIs) für B2B-Unternehmen   Zielgerichtetes Online Marketing unterstützt Unternehmen beim Beziehungsaufbau mit dem Kunden und wirkt sich zudem positiv auf

Weiterlesen »

Content Performance messen

Der Analyse Takt   Wie misst man die Content Performance? Denn wie die Ergebnisse von Suchmaschinen, bleiben auch die Bedürfnisse deiner Zielgruppe nicht beständig und entsprechen

Weiterlesen »